x 

Cart empty

Topical WP-Magazin

Print
Language: German
7,40 €
Tax amount 0,35 €
Description

WP 4/2020

 

·        Gaby Schulemann-Maier: What you should bear in mind when collecting forage plants

·        Franz Pfeffer: Profile - the Rosella Parakeet

·        Bianka Pilzweger: Animal sitting - a field report

·        Jason Crean: vitamins and micronutrients

·        Jennifer Gekeler: Handicraft tip for parrots and other pet birds: the fidgeter

·        Dr. Susanne Vorbrüggen and Dr. Gerd Britsch: Why is (sun) light so important for birds?

·        Gaby Schulemann-Maier: Animals staged with poker and airbrush

·        Janine Fischer: Aviary in the garden - the little bird freedom

·        Questions to the expert advice: Dr. Marcellus Bürkle on standard Opalinus parakeets

·        Dietrich Rössel: Disturbance and endangerment by animals - termination without notice still possible

·        Rafael Zamora Padrón: World class parrot protection - the Loro Parque Fundación

·        Bärbel Oftring: Plant encyclopedia - the strawberry

·        Michaela Umlauf: Joy and Ninja - a sad fate with a happy ending

·        Michael Bartsch and Oliver Adamczyk: Delicious food from the parrot kitchen - Parrot tagliatelle

·        Diana Eberhardt: Employment tips for parakeets and parrots - turntable (part 12)

·        Regina Napierski: Zebra Finches - together they are strong         

·        Dr. Sigrid März: Check - 7 questions about light

·        Diana Eberhardt: Balcony aviaries for pet birds

·        Gaby Schulemann-Maier: Window aviaries - the "mini freedom" for pet birds

·        Gaby Schulemann-Maier: "Popular in wind and weather" (window aviaries)

·        Karl Horat: The situation of parrots in the Pantanal

·        Papageienfreunde Nord e.V.: The "problem children" in adopting of the Parrots Friends North e.V.

·        The special adopting case of the association of Verein der Wellensittich-Freunde Deutschlands (VWFD

 

News

·        Kakapo "Scirocco” can swim

·        Pet keeping still popular

·        Pandemic effects: Bird parks and zoos need support

 

Other topics and contents

·        Editorial of the editorship

·        Poster: Red-eared parrots, Winfried Rusch

·        Readers' corner

·        The WP Magazine parrot quiz

 

Language: German

Vielfältige Volierenlösungen von klein bis groß

Von einer lichtdurchfluteten Voliere für ihre Vögel träumen viele Halter. In dieser Ausgabe des WP-Magazins stellen wir Ihnen verschiedene Lösungen in unterschiedlicher Ausführung vor. Janine Fischer beschreibt, wie sie ihre Außenvoliere für Wellensittiche im Garten gebaut hat und bei Regina Napierski genießen Zebrafinken ihr Leben in einer ähnlichen Anlage. Doch auch für Halter ohne Garten gibt es Möglichkeiten, darunter Balkonvolieren und sogar Fenstervolieren, in denen die Vögel zumindest zeitweise Wind und Wetter sowie Sonnenschein erleben können.

Gesundheit fängt mit Mikronährstoffen an

Nur allzu leicht neigen Halter dazu, ihren Vögeln nur jenes Futter zu servieren, was sie am liebsten fressen. Frische Kost gehört nicht immer dazu, und so wird die Ernährung schnell vitaminarm. Der Ernährungsexperte Jason Crean aus den USA erläutert, welche Mikronährstoffe in der Vogelernährung von Bedeutung sind und in welchen Nahrungsmitteln sie stecken. Mit diesem Wissen gerüstet, können Sie die Vitaminversorgung Ihrer gefiederten Schützlinge optimieren. Und ihnen vielleicht auch leckere Papageien-Nudeln gönnen – das Rezept gibt es ebenfalls im Heft.

Lebenselixier Licht

Für Vögel ist Licht so viel mehr als nur etwas „Erhellendes“, das ihnen die visuelle Wahrnehmung ihrer Umgebung ermöglicht. Vielmehr steuert das Licht hormonelle Prozesse in ihrem Körper, darunter den Schlafrhythmus. Zudem wirkt es sich maßgeblich auf den Bruttrieb aus. Doch Licht, oder genauer gesagt ungefiltertes Sonnenlicht, ist für sie noch auf vielfältige andere Weise lebenswichtig, wie die beiden Tierärzte Dr. Susanne Vorbrüggen und Dr. Gerd Britsch in ihrem Beitrag für Sie erläutern. Erfahren Sie alles darüber, weshalb Sie Ihre Vögel „ins rechte Licht“ rücken sollten.