x 

Cart empty

WP-Magazin 06/2019

Print
Language: German
6,90 €
Tax amount 0,33 €
Description

WP 6/2019

·        Prof. Michael Lierz: "There is no virus test that is not useful" (interview)

·        Gaby Schulemann-Maier: The most common triggers of viral diseases in parrots

·        Dr. Jana Beikert: Laboratory diagnostics for virus infections (interview)

·        Simone Brack: Plant Dictionary - Blackthorn

·        Diana Eberhardt: Soaked food/seeds

·        Harald Bögeholz: Friendship with wild cockatoos

·        Sabine Degener and Dr. Georg Benda: Health care with food from nature

·        Dieter Hoppe: The soul life of parrots - emotions and motivations (Part 2)

·        Dr. Sigrid März: 7 Questions: Virus infections

·        Karl Heinz Lambert and Bärbel Zickner: Australia: At the waterhole - zebra finches and Co.

·        Dr. Xaver Wapelhorst: Do palm fruits really have to be in bird nutrition?

·        Diana Eberhardt: Employment tips for caiques and other  parrots (Part 10): All my ducklings ...

·        Rafael Zamora Padrón: The importance of tree bark for parrots

·        Susanne Wöltge: When hormones go crazy ...

·        Horst Mayer: goldfinch - a spot of colour in the local bird world

·        -Papageienfreunde Nord e. V.: The "problem children" in  adopting of Papageienfreunde e.V.

·        The special mediation case of the Verein der Wellensittich-Freunde Deutschland (VWFD)

·        Jennifer Gekeler: Handicraft tip for parrots and other pet birds - Monsterchen

·        Murphy: Murphy's wisdom

 

News:

·        Fossil bones of a giant parrot found

·        Wolfgang Burkart is dead - in memory of a true parrot friend

·        Expert seminar and workshop of the Akademie für Vogelhaltung: "Healthy and creative feeding for parrots, parakeets & Co."

 

Other topics and contents:

·        Editorial by the editorship

·        Poster: Sun Conure, Armin Brockner

·        Children's page

·        Readers' corner

·        Scheduler for WP-Magazin readers

·        The WP-Magazin Parrot Quiz

 

Language: German

Gesunde Köstlichkeiten für mehr Abwechslung im Napf

Ernährung hat auch bei Vögeln durchaus mit Genießen zu tun, aber vor allem damit, sie durch die Auswahl des richtigen Futters gesund zu halten. Fünf Autoren widmen sich in dieser Ausgabe verschiedenen Aspekten einer gesunden Ernährung für Ihre gefiederten Mitbewohner. Sie erfahren beispielsweise, ob Palmfrüchte und Palmöl unbedingt auf den Speiseplan gehören, dass Baumrinde für Krummschnäbel ein Genuss ist und wie Sie im Handumdrehen Quell- sowie Keimfutter herstellen können. Etwas mehr Planung erfordert der Futteranbau im eigenen Garten. Doch die Mühe lohnt, weil sich sehr viele wertvolle Futtermittel kultivieren lassen.

Australische Vögel hautnah erlebt ...

Als echte Vogelliebhaber reisen Bärbel Zickner und Karl Heinz Lambert gern nach Australien. Sie nehmen frühes Aufstehen und stundenlanges Warten an unbequemen Plätzen in Kauf, um freilebende Papageien, Sittiche und andere Vögel in der Natur beobachten und fotografieren zu können. Dieses Mal berichten sie von ihrer Begegnung mit Zebrafinken und Co. an einer Wasserstelle. Doch man kann den Vögeln des Fünften Kontinents noch näher kommen. Harald Bögeholz wanderte 2016 nach Australien aus und freundete sich in einem Vorort von Melbourne mit den wilden Gelbhaubenkakadus aus seiner Nachbarschaft an. Sie besuchen ihn inzwischen regelmäßig – Schuhesteheln und Schreddern der Veranda inklusive ...

Viren – winzige Erreger mit großer Wirkung

Unter den unzähligen Virusarten, die der Wissenschaft bekannt sind, gibt es einige, die sich auf Vögel als Wirtsorganismen spezialisiert haben. Für Papageien und Sittiche bedeutet eine Ansteckung mit Viren häufig viel Leid und oft sogar den raschen Tod. In dieser Ausgabe des WP-Magazins erklärt Prof. Michael Lierz, weshalb Viruserkrankungen bei Papageien so tückisch sind, mit welchen Gefahren sie verbunden sind und weshalb Laboruntersuchungen so wichtig sind. Auf diesen Bereich ist Dr. Jana Beikert spezialisiert, die darlegt, worauf Halter schon beim Sammeln des Probenmaterials für die Untersuchung unbedingt achten sollten und was die speziellen Labortests können – und was eben nicht.