Liebe Besucher,

wir freuen uns, Sie auf unserer neuen Website begrüßen zu dürfen. Als Neukunde bitten wir Sie, sich einmalig neu zu registrieren.

Mehr Informationen 

Die hierzu benötigten Angaben wie Benutzername und Passwort sind frei wählbar. Nach Abschluss des Vorgangs erhalten Sie vom System an die von Ihnen bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse einen Bestätigungslink, den Sie bitte aufrufen (aktivieren). Danach ist die Registrierung abgeschlossen. Sie können sich nun mit Ihrem Benutzernamen und dem Passwort jederzeit einwählen (Anmelden/Login). Ihre Anmeldung bietet Ihnen Zugang zu allen Funktionen dieser Webseite, so zum Kleinanzeigenmarkt und zum Online-Shop. Bitte beachten Sie, dass Kleinanzeigen nur von Kunden mit aktuellem Abonnement der Zeitschrift PAPAGEIEN ohne Zusatzkosten freigeschaltet werden können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Anzeigen gemäß unseren Standardabkürzungen und Formatierungen anpassen und die eingegebenen Inserate vor der Freischaltung prüfen.

Sie möchten gerne Abonnent der Zeitschrift PAPAGEIEN werden? Kein Problem - folgen Sie einfach dem nachfolgenden Link zurn Online-Abonnement: Abonnement PAPAGEIEN

Sollten Sie Fragen zur Registrierung, zur Anmeldung oder zum Abonnement haben, rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter: (+49) 7252-97073-10 

Viele Funktionen sind derzeit noch in der Bearbeitung und werden im Laufe der nächsten Wochen aktualisiert und verbessert. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Zur Registrierung

Beschreibung

 

Blaustirnamazone Koko ist in Argentinien geboren und wurde vor 28 Jahren nach Deutschland gebracht. Er lebt seitdem allein bei einer Dame in Flintbek bei Kiel, die ihn jetzt altersbedingt abgeben muss.

Er lebte immer außerhalb seines Käfigs, den er nur als Schlafplatz benutzte. In der letzten Zeit ist es aber leider umgekehrt und er kann nur noch abends herausgelassen werden, das passt ihm überhaupt nicht. Koko hat einen Ring und war noch nie beim Tierarzt. Seine Krallen sind gepflegt, da die Halterin diese ab und zu selber kürzen konnte. Im Urlaub hat er auch schon mal neben einem anderen Papagei im Käfig gestanden. Neben seinem Namen kann er auch ein paar andere Worte sprechen. Äpfel, Weintrauben, Apfelsinen und Möhren sind neben dem Körnerfutter seine Leibspeise. Er schmust auch sehr gern. Sein größtes Hobby ist frische Hölzer zu zerlegen. Durch die Käfighaltung ist er jetzt etwas aggressiv geworden.

Wer hat noch eine passende Amazone und mag Koko seine gewohnte Freiheit wiedergeben, damit er wieder ein ausgeglichener Papagei werden kann?

 

Vermittlung durch:

 

Papageienfreunde Nord e.V., Liether Moor 3, 25336 Klein Nordende

https://papageienfreunde-nord.de

 

Details zu Vermittlungsvorgaben:

 

https://papageienfreunde-nord.de/Details_zur_Papageienvermittlung.html

 

 

Details

Anzeigennummer : 8816
09.09.2019
150 Aufrufe

Anbieter

Arndt-Verlag e.K. (24)
04749-4423658
Inserent kontaktieren

Kontaktformular

Zu Favoriten hinzufügen

Entschuldigung, Sie müssen sich registrieren oder melden Sie sich an.

Suche