PAPAGEIEN 10/2019

Drucken
8,90 €
Steuerbetrag0,58 €
Beschreibung

Die Zeitschrift PAPAGEIEN stellt Informationen, Fakten und alles Wissenswerte über die Haltung, Zucht und das Freileben der Papageien und Sittiche bereit. Sie ist sowohl für Halter und Züchter dieser Vogelgruppe konzipiert. Unsere Autoren sind Experten, Biologen und vor allem Praktiker, die selbst Vögel halten und züchten und wissen, worüber sie schreiben. Halbwissen aus dem Internet werden Sie in der PAPAGEIEN nicht finden. Eine Durchschnittsausgabe enthält 60 Seiten (Fachartikel + Anzeigenteil). Abonnenten können kostenlos und so oft Sie wollen in Europas größtem Anzeigenmarkt inserieren. Die Anzeigen erscheinen in der Druck-Ausgabe sowie (nach Prüfung und Freischaltung) sofort im Internet. Auf unserer Verlags-Homepage können Sie sich die Themen der zurückliegenden PAPAGEIEN-Ausgaben der letzten Jahre gerne anschauen.

In der aktuellen Ausgabe 10/2019 lesen Sie:

 

Vladislv Marcuk er al.: Welterstzucht der Blaukopfamazone bei der ACTP Deutschland (Teil 1)

Dr. Ralf Strewe & René Wüst: Habitatschutz für den Kleinen Soldatenara ind der Sierra Nevada de Santa Marta, Kolumbien (Teil 1)

Emmanuel Naulleau: Haltung und Zucht der Blauscheitel-Edelpapageis

Armin Brockner: Bei Brasiliens Papageien im Bundesstaat Sao Paulo

Norbert Ziesmann: Tagung der AZ-AGZ-IG Langflügelpapageien 2019 in Bad Kreuznach

 

 

 Nachrichten

Bahama-Amazone in Gefahr

Kakadus plagen die innerstädtischen Bereiche in New South Wales

Gute Ergebnisse beim Blaukehlara-Nachwuchs

Holzfäller bedrohen den Bestand des Erdbeerköpfchens

Wolfgang Burkart verstorben

Mönchssittich breitet sich auch in Nordafrika aus

 

Welterstzucht der Blaukopfamazone bei der ACTP Deutschland

Nachdem wir im August bereits über den Schlupf zweier Blaukopfamazonen (Amazona arausiaca) bei der ACTP berichtet haben, liegt nun auch ein umfassender Bericht über diese Welterstzucht vor. Im ersten Teil liefert Ihnen das Autorenteam zahlreiche Hintergrundinformationen zu dieser karibischen Amazonenart und geht auf die Haltung, Unterbringung und Ernährung der Vögel ein.

Haltung und Zucht des Blauscheitel-Edelpapageis

Blauscheitel-Edelpapageien (Tanygnathus lucionensis) sind in Europa in der Haltung kaum anzutreffen, weshalb über ihre Bedürfnisse oder ihr Verhalten auch nicht viel bekannt ist. Der französiche Züchtter Emmanuel Naulleau hat die Vögel seit drei Jahren in seiner Anlage und inzwischen erfolgreich nachgezogen. Lesen Sie, welche Erfahrungen er bisher mit der Haltung dieser Art gemacht hat.

Bei Brasiliens Papageien im Bundesstaat Sao Paulo

Als Armin Brockner seine erste Reise zu den Papageien Brasiliens plante, fiel seine Wahl hinsichtlich der Region auf den Bundesstaat Sao Paulo. Dies sollte sich als gute Entscheidung erweisen, denn ihm gelangen zahlreiche Beobachtungen und entsprechende Aufnahmen diverser Papageien. Lesen Sie, durch welche Vegetationsformen ihn die Reise führte, welche Arten er sah und welcher Methode er sich bediente, um die Vögel anzulocken.