×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 927

Beschreibung

Der Graupapagei mit dem seltenen Namen Jako ist ca. 20 Jahre alt, ein Wildfang und saß zusammen mit einer Blaustirnamazone in dem winzigen Käfig ohne Freiflug. Er hatte sichtlich Stress in dem Käfig - dabei ist ihm der Appetit vergangen, er ist nämlich sehr schlank.


Eine Untersuchung beim Tierarzt, die erste im Leben, ergab keine weiteren auffälligen Werte. Sein Bein war mal gebrochen - das sieht man auf dem Röntgenbild - ist aber gut verheilt und man merkt ihm nichts an.


Er ist nicht zahm, beobachtet aber alles was der Pfleger macht, ganz genau und man hat das Gefühl er wäre gern die ganze Zeit dabei - wenn er den Menschen doch nur trauen könnte! Er kennt keine anderen Graupapageien, nur die Amazone, die ihm aber ziemlich egal ist. Wir suchen für Jako einen Platz mit einem Weibchen bei Besitzern, die ihm Zeit geben Vertrauen zu fassen und wo er das erste Mal in seinem Leben sehr viel Platz hat.

Vermittlung durch:

Papageienfreunde Nord e.V. - Ansprechpartnerin für diesen Vogel ist Martina Krebs

Liether Moor 3

25336 Klein Nordende

https://papageienfreunde-nord.de

Details zu Vermittlungsvorgaben:

https://papageienfreunde-nord.de/Details_zur_Papageienvermittlung.html

Details

Anzeigennummer : 9771
13.02.2020
152 Aufrufe

Anbieter

Papageienfreunde Nord (27)
Inserent kontaktieren

Kontaktformular

Zu Favoriten hinzufügen

Entschuldigung, Sie müssen sich registrieren oder melden Sie sich an.

Suche